Schwimmbadabdeckung, Sicherheitsplane oder eine Überdachung?

 

Welche Wahl Sie treffen, ob eine vollautomatische Schwimmbadabdeckung oder eine Poolüberdachung aus Aluprofilen ist ganz Ihrem Geschmack überlassen.

Beide Varianten schützen Ihr Schwimmbecken vor gewissen Umwelteinflüssen und verhindern das schnelle Verschmutzen des Wassers durch hineinfallende Blätter und Äste. Zusätzlich sorgt die Isolierung durch eine Abdeckung oder eine Überdachung dafür, dass die Wassertemperatur länger erhalten bleibt. Es bleibt bis zu 3/4 der Wärmeenergie in Ihrem Schwimmbecken aufrecht, da sie nicht mehr so schnell durch die Wasseroberfläche entweichen kann.

Sie sollten jedoch einige Punkte bedenken bevor Sie sich entscheiden:

  1. Wie viel Platz steht Ihnen zur Verfügung?
  2. Welche Form hat Ihr Pool?
  3. Was darf es kosten?

Haben Sie etwas weniger Platz und auf engen Raum gebaut, empfehlen wir Ihnen beispielsweise eine Sicherheitsabdeckung aus unserem Sortiment. Hat Ihr Pool eine runde oder außergewöhnliche Form, sind Sie in den meisten Fällen mit einer Schwimmbadüberdachung besser bedient. Preislich unterscheiden sich beide Varianten auch maßgeblich, wobei die etwas kostspieligere Poolüberdachung auch eine längere Lebensdauer hat, als das preisgünstigere Poolcover.

 

Zum unverbindlichen Angebot
Schicken Sie uns Ihre Poolmaße bzw. Wunschgröße Ihrer Poolüberdachung und wir machen Ihnen ein Angebot.

Zum unverbindlichen Angebot

 

Sie finden uns auch auf Social Media. Ein Klick ist es Wert!